PraenaTest® bestellen

Vorbereitung auf Ihr Arztgespräch

Vorbereitung auf Ihr Arztgespräch

Was Sie vor Ihrem Arzttermin bereits tun können

Liebe Schwangere,

glücklicherweise kommen fast alle Kinder gesund zur Welt und die meisten vorgeburtlichen Untersuchungen zeigen keine Auffälligkeiten. Dennoch ist es sinnvoll sich über die Möglichkeiten der Pränataldiagnostik zu informieren. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob eine Untersuchung auf eine Chromosomenveränderung bei Ihrem ungeborenen Kind für Sie sinnvoll ist.

Die Möglichkeiten der Pränataldiagnostik im Labor Krone.

Möchten Sie mit Ihrem Arzt die Möglichkeit des PraenaTest® besprechen? Dann helfen Ihnen folgende Punkte bei der Vorbereitung auf Ihr Arztgespräch:

  • Lesen Sie zunächst unsere Patientinnenbroschüre bzw. unsere häufig gestellten Fragen und Antworten.
  • Drucken Sie sich die „Aufklärung und Einwilligungserklärung zur Durchführung genetischer Analysen gemäß GenDG“ aus.
  • Notieren Sie Ihre wichtigsten Fragen, damit Sie verständliche und ausreichende Informationen erhalten. Schreiben Sie die Antworten Ihres Arztes mit und fragen Sie unbedingt nach, wenn Sie etwas nicht verstehen. Um Missverständnissen vorzubeugen, können Sie auch mit Ihren eigenen Worten wiederholen, was Sie verstanden haben.
  • Besprechen Sie mit Ihrem Arzt auch die Möglichkeit einer Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse. Viele Krankenkassen in Deutschland übernehmen die Kosten des PraenaTest® in Einzelfällen, obwohl er eine Selbstzahlerleistung ist. Nutzen Sie dazu unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung mit nützlichen Vorlagen.
  • Lesen Sie unsere Datenschutzhinweise für Patientinnen, um sicher zu sein, dass Ihre Daten bei uns sicher sind.

Bei Fragen rund um die Pränataldiagnostik im Labor Krone und den PraenaTest® in Kooperation mit lifecodexx AG, kontaktieren Sie uns gerne.

Falls Ihr Arzt den PraenaTest® bisher nicht anbietet, dies aber in Erwägung zieht, bitten Sie Ihren Arzt, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen.